+49 (30) 208 497 555 info@lvoptimal.de

Die Versicherer führen selbst die versicherungstechnische Rückstellung durchum den Kunden gegenüber bzgl. den Rückstellungen nachkommen zu können. Bei den Lebensversicherungen betreffen die Rückstellungen vor allem die Deckungsrückstellungen, damit die Ablaufleistungen abgedeckt sind. Die versicherungstechnischen Rückstellen stellen regelmäßig die größten Posten der Passivseite in der Bilanz der Versicherer dar. 

Für die Kunden bzw. die Versicherten werden die Beträge der Rückstellungen angesammelt und eine möglichst hohe Verzinsung angestrebt. Dabei sind aber im Hinblick auf das Anlagerisiko vom Versicherer Restriktionen zu beachten.