+49 (30) 208 497 555 info@lvoptimal.de

Der Versicherungsnehmer erhält während der Vertragslaufzeit die laufenden Überschussbeteiligung, die variabel sind, da sie jährlich neu festgelegt werden. Dazu profitiert der Versicherungsnehmer von Überschüssen, die die Versicherung am Kapitalmarkt erwirtschaftet. Zur garantierten Ablaufleistung und der bereits zugeteilten Überschussbeteiligung erhält der Kunde bei Ablauf des Versicherungsvertrages eine nicht garantierte Schlussüberschussbeteiligung, die aber im Gegensatz zur laufenden Überschussbeteiligung erst gegen Vertragsende festgelegt wird.