+49 (30) 208 497 555 info@lvoptimal.de

Bei einer vorzeitigen Kündigung ist im Versicherungsvertrag festgelegt, welchen Betrag der Versicherungsnehmer erhält. Dieser Rückkaufswert liegt deutlich unter der Ablaufleistung, die regulär auszubezahlen wäre. Da der Rückkaufswert für die gesamte Vertragslaufzeit vorab garantiert ist, weiß der Versicherungsnehmer immer, welcher Betrag bei einer Vertragskündigung zur Auszahlung kommt. Um eine höhere Auszahlung als den Rückkaufswert zu erzielen, kann der Verkauf der Police auf dem Zweitmarkt für Lebensversicherungen eine Alternative zur Kündigung sein. Und als Bonbon bleibt der Todesfallschutz erhalten.