+49 (30) 208 497 555 info@lvoptimal.de

Die Beiträge können bei einer regelmäßigen Zahlung bei kürzeren Perioden wegen des Unterjährigkeitsaufschlages höher ausfallen. Damit werden nicht nur die höheren Verwaltungskosten, die durch die steigende Anzahl an Zahlungsvorgängen entstehen, aufgefangen werden, sondern damit soll auch der geringere Zinsertrag ausgeglichen werden, der im Vergleich einer monatlichen zu einer jährlichen Zahlungsweise auftritt, da der Jahresbetrag immer zu Beginn eines Wirtschaftsjahres fällig ist.