+49 (30) 208 497 555 info@lvoptimal.de

Wer den Beruf des Versicherungsmaklers ausüben möchte, muss sich in der Versicherungsmaterie sehr gut auskennen und über eine umfangreiche Marktkenntnis verfügen. Um die ausreichende Sachkunde nachzuweisen, kann eine Sachkundeprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) oder ein Abschluss zum Fachwirt oder Kaufmann für Versicherungen und Finanzen absolviert werden. Dazu muss der angehende Makler selbst über geordnete finanzielle Verhältnisse verfügen, d.h. es darf kein Insolvenzverfahren eröffnet worden sein. Wenn dann alle Voraussetzungen erfüllt sind, muss noch das entsprechende Gewerbe angemeldet werden.