+49 (30) 208 497 555 info@lvoptimal.de

Die Sofortrente wird entweder lebenslang oder als abgekürzte Leibrente gezahlt. Sie sichert beim Versicherungsnehmer den Erlebensfall ab und nicht den Todesfall, wie z.B. bei einer Lebensversicherung. Ein Einmalbetrag wird zu Beginn der Rentenversicherung eingezahlt, um daraus die fortwährenden Rentenzahlungen zu gewähren. Es müssen dabei keine Risikobeiträge berücksichtigt werden, wie z.B. bei einer Lebensversicherung beim Risiko des Todesfalls. Die Renten für länger lebenden Rentner werden aus den eingesparten Renten der Rentner, die vorzeitig sterben, finanziert. So kann es passieren, dass ein lang lebender Rentner mehr Geld aus der Versicherung erhält, als er durch den Einmalbetrag eingezahlt hat.