+49 (30) 208 497 555 info@lvoptimal.de

Durch die Dynamik erhöht sich jährlich die Versicherungsprämie, die irgendwann für den Versicherungsnehmer nicht mehr tragbar sind können. Wenn der Versicherungsnehmer daraufhin seine dynamische Lebensversicherung kündigen möchte, kann er das genauso tun wie bei der Kündigung einer Lebensversicherung ohne Dynamik. Es ist aber auch möglich, nur die Dynamik als solche zu kündigen, damit die Beiträge in der Zukunft nicht weiter erhöht werden.   

Auch der Verkauf einer dynamischen Lebensversicherung kann eine Option zu einer Kündigung sein. Auf diesem Zweitmarkt für Policen können die Verträge einfach weitergeführt werden. Eine Summe deutlich über den aktuellen Rückkaufswert wird dann dem Versicherungsnehmer ausbezahlt. Dazu bleibt ein Todesfallschutz in Form einer ggf. nachträglichen Kaufpreiserhöhung anteilig erhalten. Wenn dann der Verkäufer einer Lebensversicherung verstirbt, erhalten die Hinterbliebenen anteilig die Ablaufleistung aus der Lebensversicherung.