+49 (30) 208 497 555 info@lvoptimal.de

Wie die Ausbildungsversicherung ist auch die Aussteuerversicherung eine Form der kapitalbildenden Lebensversicherung, die auch als Heiratsversicherung bezeichnet wird. Sie dient in erster Linie zur Kostendeckung der Hochzeit des Kindes, wobei die Auszahlung nicht an diesen Zweck gebunden ist. Sie kann genauso gut für den Start ins Berufsleben oder den Aufbau einer eigenen Existenz verwendet werden. 

Auch hier wird die Aussteuerversicherung meist von einem Versorger (Eltern oder Großeltern) abgeschlossen. Dabei sind der Versorger der Versicherungsnehmer und das Kind die bzw. der Begünstigte.  

Im Vergleich mit regulären Lebensversicherungen liegt die Besonderheit bei der Aussteuerversicherung darin, dass der Versicherungsfall, also die Hochzeit, vorsätzlich von der Begünstigten herbeigeführt werden kann.